prinz-coaching-logo

Ilka Prinz begleitet Sie dabei, Ihre Stärken und Potenziale zu entdecken und Ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Im Coaching erwartet Sie Empathie, Respekt und Engagement – für Ihre persönliche Entwicklung und innere Ausgeglichenheit.

„Nur wer seine Ziele
wirklich kennt,
kann sie auch erreichen.“

Motiviert bleiben - Ziele erreichen

  • Was möchten Sie noch erreichen in Ihrem Leben?
  • Wie aktiv möchten Sie Gestalter Ihres Lebens sein?
  • Wie oft haben Sie sich schon vorgenommen, mehr Zeit für sich zu haben, endlich ein paar Pfunde abzuspecken, sich gesünder zu ernähren oder mehr Sport zu machen? Wie lange denken Sie schon darüber nach, endlich den Job, der Ihnen schon lange keinen Spaß mehr macht, zu kündigen aber Sie haben Angst vor der Veränderung?
  • Wie kommen Sie vom Wollen ins Tun?
  • Wie bleiben Sie motiviert, auch wenn es einmal schwierig wird?

In diesem Seminar

  • verstehen Sie, unter welchen Voraussetzungen Sie Ihre Ziele erreichen können, damit Träume keine Schäume sind.
  • lernen Sie, wie Sie bewusst Ihre Gedanken und Gefühle beeinflussen, um eine positive Motivation in sich zu erzeugen und aufrechtzuerhalten.
  • werden Sie sich Ihrer Stärken und Ressourcen bewusst, die Ihnen bei Ihrer Zielerreichung nützlich sind.
  • erfahren Sie, wie Sie Ziele so formulieren, dass sie klar und motivierend sind.

Teilnehmer:

  • veränderungsbereite Menschen, die neugierig auf sich und ihr Leben sind und aktiv ihre Zukunft gestalten möchten

Ort:

  • PRINZCOACHING, Hauptstraße 54, 57250 Netphen

Zeit:

  • Samstag, 16. November & Sonntag, 17. November 2019
  • 09:30 Uhr – 17:30 Uhr & 09:30 Uhr – 14:30 Uhr

Leistungen:

  • 1,5 Seminartage, Seminarunterlagen, Snacks und Getränke

Investition:

  • 260,- EUR (inkl. 19% MwSt.)
  • wenn Sie zusammen mit einer Begleitung teilnehmen, zahlen Sie nur 240,- EUR (inkl. 19% MwSt.)

Leitung:

  • Ilka Prinz, PRINZCOACHING, Systemischer Coach, NLP-Coach, Trainer

Anmeldung:

  • Mail: ilka.prinz (at) prinzcoaching.de oder über https://prinzcoaching.de/kontakt/
  • Mobil: 0175 – 24 68 242, Tel.: 02732 – 55 91 892
  • bis zum 25. Oktober 2019 (danach auf Anfrage)
  • Um ein intensiveres Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt!